Die Lichtbildarena braucht Eure Hilfe!

Bild
1,5m Zusammenhalt
Video zur Spendenaktion für die Lichtbildarena.

Mit einem Soli-Spanngurt oder Soli-Gutschein die Lichtbildarena retten!

Viele Wochen und Nächte haben wir darüber gegrübelt. Aber nun ist es schweren Herzen beschlossen:

Wir verschieben unser Festival auf November 2021!

Alles andere könnte kurzfristig im Desaster enden. Die finanziellen Aufwendungen im Vorfeld und die wirtschaftliche Not einiger unserer Partner zwingt uns dazu, diesen drastischen Schritt zu gehen. Unser hochkarätiges Programm wollen und können wir auch nicht nur einem Bruchteil unser Gäste zukommen lassen, denn bis dato haben wir keinerlei Planungsunsicherheit (sprich: „Wie viele Menschen dürfen bis dahin in einem Vortragssaal Platz nehmen?“, „Sind bis dahin Großveranstaltungen überhaupt erlaubt?“ und „Ab wie vielen Besuchern gilt man als Großveranstaltung?“)

Wir haben glücklicherweise alle Referenten auf nächstes Jahr verschieben können, sozusagen das komplette Programm auf 2021 kopiert. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Wir hoffen nun, dass es uns bis dahin noch gibt und wir das Festival nächstes Jahr im November wieder unter "normalen Bedingungen" durchführen können. Und hier kommen Sie ins Spiel! Mit einem Soli-Spanngurt oder Soli-Gutschein unterstützen Sie die Lichtbildarena, ihre Mitarbeiter und die Vielfalt unserer Kulturlandschaft! Hier zählt wirklich jeder Euro. Daher ist es natürlich auch möglich, ganz klassisch zu spenden:

Verwendungszweck: Zusammen weiter Reisen
Kontoinhaber: Lichtbildarena
IBAN: DE91 8208 0000 0345 4332 00


Wir hoffen Sie alle im nächsten Jahr gesund und reisefreudig wiederzusehen! Bis dahin halten wir Sie bei Social Media und Newsletter auf dem Laufenden.

Unterschriften

Mit Unterstützung von

Sponsoren

Facebook-Logo Besuche uns bei Facebook! 

 

Diese Seite verwendet Cookies | Google Analytics. mehr Informationen