Hey Bär! Weltreise im Reich der Wildtiere

Weltreisetage: Newcomer Kurzvorträge 2020

1. Vortragsblock
Vorschaubild

Doris Wimmer & Matthias Jungwirth aus Wien

(Dauer: 15 Minuten)

11:00 - 13:00

Wilden und mitunter gefährlichen Tieren in freier Wildbahn begegnen? Wo andere eher auf Abstand gehen, machen Doris Wimmer & Matthias Jungwirth einen Schritt vorwärts…

Mit Taucherbrille, Drohne und Bärenspray bewaffnet durchstreifen Doris Wimmer und Matthias Jungwirth ein Jahr lang drei Kontinente – angetrieben vom Traum, wilden Tieren in ihrem Lebensraum zu begegnen.

Weitab von jeglicher Zivilisation führt sie ihre Reise auf paradiesische Pazifikinseln, entlang Australiens wilder Westküste, auf die imposanten Gletscher Alaskas, durch die beeindruckenden Nationalparks Kanadas, tief in die üppigen Regenwälder Zentralamerikas und in die magische Unterwasserwelt rund um den Globus.

Aber wie verhält man sich eigentlich richtig, wenn man beim Wandern einem Bären begegnet? Kann man gefahrlos mit einem wilden Krokodil schnorcheln? Hört man unter Wasser den Gesang von Buckelwalen? Fragen wie diese sind die ständigen Begleiter der zwei jungen Filmemacher, die den Zuschauer mit eindrucksvollen Aufnahmen, Witz und Wissen in eine abenteuerliche Reise ins Reich der Wildtiere entführen.

Vorverkauf
6,- € / Block

Sonntag, 8. März 2020
Hörsaal 2, Carl-Zeiss-Str. 3, Jena

Weltreiseticket
8,- €

Mit Unterstützung von

Sponsoren

Facebook-Logo Besuche uns bei Facebook! 

 

Diese Seite verwendet Cookies | Google Analytics. mehr Informationen