Seidenstraße – Mongolei – Sibirien

Weltreisetage: Newcomer Festival 2019

2. Vortragsblock
Vorschaubild

Wolfgang Richter
aus Alsfeld

(Dauer: 15 Minuten)

14:00 - 15:30

Jutta & Wolfgang Richter machten sich mit ihrem betagten Buschtaxi, einem Toyota Land Cruiser, auf den Weg, um auf rund 30.000 Kilometern in 20 Ländern Menschen und Landschaften kennenzulernen. Sechs Monate lang tourten sie durch Taiga, Wüsten und Gebirge.

Durch sibirische Taiga zum Baikalsee und weiter durch traumhaft schöne Landschaften in der Mongolei führte die Reise. In Tadschikistan verlangte der abenteuerliche Pamir-Highway ihnen und dem Auto alles ab, in Usbekistan begeisterten sie die prachtvollen historischen Städte entlang der Seidenstraße. Und immer wieder überwältigte sie die unglaubliche Gastfreundschaft der Einheimischen.

Schaffen sie es über einen knapp 4700 m hohen Pass? Woher bekommt man Trinkwasser in den kasachischen Steppen? Ein halbes Jahr lang zu zweit auf 4 qm leben, geht das? Fragen über Fragen…

Vorverkauf
1,- € Rabatt

Sonntag, 10. März 2019
Hörsaal 3, Carl-Zeiss-Str. 3, Jena

Eintritt pro Block:
5,00 EUR

Mit Unterstützung von

Sponsoren

Facebook-Logo Besuche uns bei Facebook! 

 

Diese Seite verwendet Cookies | Google Analytics. mehr Informationen