Norwegen

Durch die Fjorde in die Arktis

So, 27.1. - 17:30 Uhr
Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild

Neuer Vortrag

(Dauer: 100 Minuten + Pause)

So, 27.1. - 17:30 Uhr

Raue Täler, schneebedeckte Gipfel und Inselchen mitten im Meer: Der Weg in die Arktis lässt einem mehr als einmal wahrhaft die Spucke wegbleiben. Er führt durch die wilde Schönheit der berühmten Fjorde über die Lofoten zum Nordkap und schließlich hinein ins Packeis der Polar-Region. In den Sommernächten taucht die Mitternachtssonne das Fjordland in goldenes Licht und im Winter erscheinen die Geister des Nordens am Himmel, wenn über tief verschneiten Landschaften das mystische Nordlicht tanzt. Auf vielen Reisen hat Fotograf und Filmer Reiner Harscher all diese Szenen eingefangen: das klare und tiefe Blau der Fjorde, die alpine Blumenwelt der Berge, die kalbenden Gletscher und einsamen Welten aus Eis. Hoch im Norden jagt der König der Arktis, der Eisbär. Harscher reist mit Schiffen der Hurtigrute, mit Wohnmobil und Zelt. Und er schlendert durch malerische norwegische Küstenstädte, besucht die Fischer in Bergen und die Hirten im engsten Fjord Europas. Eine spannende Leinwandreise durch die faszinierende Schönheit des Nordens…

Internetseite des Referenten:
www.harscher.de

Vorverkauf im
Ticketshop

Sonntag, 27.1.2019 - 17:30 Uhr
Hörsaal 1, Carl-Zeiss-Str. 3, Jena

Ticketpreis
14 € (erm. 10 €)

Mit Unterstützung von

Sponsoren

Facebook-Logo Besuche uns bei Facebook! 

 

Diese Seite verwendet Cookies | Google Analytics. mehr Informationen