Im Kanu mit Geige durch die Wildnis Nordkanadas

Newcomer Finale 2018

So, 13.30 Uhr
Vorschaubild

Katharina Guhlmann
aus Halle

(Dauer: 15 Minuten)

So, 13.30 Uhr

Was verbirgt sich hinter dem Begriff der „Wildnis“? Was passiert mit dem Körper während acht Wochen Lebens mit Zelt und Kanu inmitten der Elemente? Und in welcher Art und Weise sind Verstand und Seele davon berührt? Wie fühlt es sich an, 28 Tage kein anderes Gesicht als das des Reisepartners zu sehen? Und wie macht man das überhaupt – einfach so zwei Monate durch fast menschenleeres Land paddeln? Was lernt man von der puren Natur und von den Einwohnern, deren Ahnen seit Urzeiten auf und von dem Land leben? Und nicht zuletzt: Wie und warum trägt man eine wertvolle Konzertgeige auf dieser Reise mit sich?

Die Musikerin Katharina Guhlmann begibt sich mit ihrem Reisegefährten Milan Pachlopnik auf eine zweimonatige Kanutour aus den Mackenzie Mountains bis nach Inuvik.

Sie berichtet von tiefer Zuversicht, körperlicher Heilung und innerer Stärkung, die diese Reise brachte und lässt auch Geige „Charlotte“ von der Wildnis singen.

Vorverkauf im
Ticketshop

Sonntag, 4.11.2018 - 13:30 Uhr
Hörsaal 2, Carl-Zeiss-Str. 3, Jena

Ticketpreis
8,00 EUR

Mit Unterstützung von

Sponsoren

Facebook-Logo Besuche uns bei Facebook! 

 

Diese Seite verwendet Cookies | Google Analytics. mehr Informationen