Neuseeland

Am schönsten Ende der Welt

14.2. - 20:00 Uhr
Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild

Viele Reisetipps

(Dauer: 100 Minuten + Pause)

14.2. - 20:00 Uhr

Wegen großer Nachfrage gibt es am 1. März, 16 Uhr eine Zusatzvorstellung!

„The Earth has Music for those who listen“, schrieb William Shakespeare. Petra und Gerhard Zwerger-Schoner haben zugehört und präsentieren Neuseeland als bildgewaltige Reisereportage.

Neuseeland ist ein optischer Leckerbissen. Ein Land mit entspannten Menschen, Heimat für seltene Tiere, wie Pelzrobben, Pinguine oder den raren Kiwi, sowie Schutzgebiet für Urwälder, Gletscher und sensible marine Lebensräume. Gerade mal 4 Mio. Menschen besiedeln die beiden südpazifischen Inseln. Ihre Lage über den tektonischen Platten des „Feuerrings“ bringt eine einzigartige Landschaft hervor, die aus gutem Grund die sagenhafte Kulisse für Tolkiens Mittelerde in den „Herr-der-Ringe“- Filmen bildet. Ein gutes halbes Jahr haben Petra und Gerhard Zwerger-Schoner „Aotearoa - das Land der langen weißen Wolke“ bereist. Sie zeigen uns Traumstraßen entlang unberührter Küsten, schneebedeckte Gipfel über immergrünem Regenwald, rauchende Vulkane, brodelnde thermale Wunderwelten, idyllisches Farmland und geschichtsträchtige Orte mit stolzer Maorikultur. Unterwegs mit Reisecamper, im Geländewagen, mit Kanu, Helikopter, Flugzeug oder zu Fuß machen sich die Reisejournalisten ein Bild von der lockeren Lebensart der „Kiwis“ in ihrem facettenreichen Inselstaat.

Internetseite der Referenten:
www.zwerger-schoner.at

Vorverkauf im
Ticketshop

Samstag, 14.2.2015 - 20:00
Hörsaal 1, Carl-Zeiss-Str. 3, Jena

Tageskasse
10,00 / 12,00 EUR

Mit Unterstützung von

Sponsoren

Facebook-Logo Besuche uns bei Facebook! 

 

Diese Seite verwendet Cookies | Google Analytics. mehr Informationen