Auf Tour

Mit dem Lastenrad durch Europa

So 18.2. - 14:30 Uhr
Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild

Neuer Vortrag.

(Dauer: 100 Minuten + Pause)

So 18.2. - 14:30 Uhr

André Schumacher studierte Architektur in Potsdam und später am College of Art in Edinburgh Bildende Kunst, Design, Philosophie und Soziologie. Nach drei Jahren als freiberuflicher Architekt auf den Kanarischen Inseln gab er seinen Job auf, kündigte die Wohnung und reiste mehrere Jahre mit dem Fahrrad durch Südamerika. Seit dieser Zeit arbeitet er als freiberuflicher Fotograf und Geschichtenerzähler. Von seinen Abenteuern berichtet André mit viel Humor und lebendiger Frische in aufwändig produzierten Film- und Fotoshows.

Afrika, Asien, Südamerika, Antarktis – überall war André Schumacher unterwegs. Heimatlos. Rauschhaft. 20 Jahre lang. Plötzlich wird er Vater, und alles ist anders. Oder doch nicht? Mit einem Lastenfahrrad bricht die junge Familie in Rostock auf. Ihr Weg führt sie die Elbe und Moldau hinauf in den Böhmerwald, durch Salzkammergut, Hohe Tauern und Dolomiten, entlang der Oberitalienischen Seen, durch Piemont und Provence, über Cevennen und Pyrenäen bis ins Baskenland – sechs Monate voller Wunder und Katastrophen. Was die drei dabei erleben? Alles. Hitzewellen und Schneestürme, Spinner und Visionäre, unbeschreibliche Strapazen und Momente größten Glücks.

„Auf Tour” ist jedoch mehr als ein Reisebericht. Es ist Ratgeber für Radfahrer und Langzeitreisende, für Familien und Europahungrige. Vor allem aber ist es eine Liebeserklärung an unseren Planeten und seine kunterbunten Bewohner! Der außergewöhnliche Vortrag birgt ein Feuerwerk an Ideen, einen Schmaus für die Sinne – und jede Menge Spaß!

Internetseite des Referenten:
www.poletopole.de

Vorverkauf im
Ticketshop

Sonntag, 18.2.2018 - 14:30 Uhr
Hörsaal 1, Carl-Zeiss-Str. 3, Jena

Ticketpreis
13 € (erm. 10 €)

Mit Unterstützung von

Sponsoren

Facebook-Logo Besuche uns bei Facebook!